19.8.2019–7.9.2019

UNIFOK-Fotoausstellung Jena im Wandel der Zeit

Moderne vs. Historie

Vor zwei Jahren haben wir in einer beeindruckenden Ausstellung den Wandel des Stadtbildes von Jena in den vergangenen 100 Jahren gezeigt. Um die tief greifenden Veränderungen nachvollziehbar zu machen, hatte der Fotoclub UNIFOK Jena e. V. historische und aktuelle Fotografien gegenübergestellt.

Das Jenaer Publikum nahm die Ausstellung in der Goethe Galerie mit Freude an und inspirierte die Fotografinnen und Fotografen mit einer Vielzahl weiterer Aufnahmen aus privaten Quellen zu einer Fortsetzung der Idee. Die Mitglieder des Vereins begaben sich auf eine zweite Reise in die Vergangenheit und recherchierten historische Stadtansichten, Straßen und Plätze alter Postkarten und Bilder. Bei ihren Nachforschungen wurden sie u. a. von den Städtischen Museen Jena freundlich unterstützt und konnten so ein Panorama des Wandels – vom Zentrum bis hinaus in die unterschiedlichen äußeren Stadtteile – entstehen lassen.

Erfahren Sie mehr über die städtebaulichen Veränderungen, bei der identitätsstiftende Bauten verloren gegangen und neue markante Gebäude entstanden sind und besuchen Sie unsere faszinierende Ausstellung. Vom 19. August bis 7. September nehmen wir Sie mit auf diese interessante Zeitreise, bei der Sie das alte und neue Jena entdecken können.



25.7.2019

Jetzt kommentieren

Kommentare